Ausstellung

FEST VOM LICHT im Museumspark Orientalis 17. Dezember bis 8. Januar

Ein magischer Ort, gerade ausserhalb der Stadt. Museumspark Orientalis steht diesen Winter wieder im Rampenlicht und somit das perfekte Dekor für einen besonderen (Abend)spaziergang. Das angestrahlte Kulturerbe und die einzigartige hügelige Landschaft machen das Fest vom Licht zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt.

In den vergangenen Jahren ist das Fest vom Licht gewachsen und erwachsen geworden. Es hat als ein Familienfest im kleinen Rahmen angefangen, inzwischen hat es ein vollwertiges Winterprogramm. Dabei natürlich die traditionelle Krippenausstellung, aber auch eine ganz erneuerte Lichtroute, Theater und Fotowettbewerb mit dem Thema Licht und Dunkel. Die Lichtroute bringt Sie bis zur römischen Herberge, wo man herrlich essen und trinken kann .

Wundern Sie sich über die angestrahlte Natur und entdecken Sie unterwegs die vielen Aktivitäten die Weihnachten in eine neue Perspektive bringt. Gibt es zum Beispiel ein buddhistisches Weihnachtsfest? Was bedeutet Chanukka genau, und auf welche Weise betrachten die Moslims die Geburt von Jesus? (Wie) feierst du Weihnachten? All diese unterschiedlichen Gesichtspunkte entdecken und feiern wir zusammen. Mit unter anderem einem meditativen Spaziergang durch das Lichtlabyrinth, musikalischen Darbietungen und inspirierenden Debattensitzungen. Mit dem Gewerbemarkt, Schnitzeljagd und vieles mehr gibt es auch für Kinder allerhand zu erleben.

Zwei Ausstellungen

Ausstellung im Innenmuseum: deutsche Weihnachtstraditionen

Jedes Jahr stellt Museumspark Orientalis im Hauptgebäude einen Teil seiner besonderen Krippensammlung aus. Dieses Jahr ist das Thema der Ausstellung: deutsche Weihnachtstraditionen. Neben deutschen Krippen gibt es auch andere deutsche Gegenstände aus der Sammlung zu bewundern, sowie Nussknacker und die Einrichtung einer deutschen Bäckerei.

In Aussenmuseum sind die vielen Kulturdenkmäler prächtig angestrahlt. Bewegen Sie sich über eine magische Route über unser Gelände bis zur römischen Strasse, wo Sie in der Herberge alle Arten von Leckereien geniessen können.

Fotoausstellung

Auf dem Pilatusplatz bewundern Sie eine Ausstellung im Freien. Da sieht man eine Auswahl von Beiträgen im Rahmen des Fotowettbewerbs‘ Licht und Dunkel‘. Wir laden Sie ein sich durch dieses Thema inspirieren zu lassen. Während der Öffnungszeiten unseres Museums können Sie für ihren Favorit stimmen. Der Preisverleih findet statt am 8. Januar.

 

Wir sind ganzjährig für Gruppenbesuche und Schulen nach Vereinbarung geöffnet. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte reservering@museumparkorientalis.nl

 

FEST VOM LICHT im Museumspark Orientalis 17. Dezember bis 8. Januar

 

Öffnungszeiten:
Täglich von 12:00 bis 21:00 Uhr.
Außer 24. Dezember, 25. Dezember, 31. Dezember. Dann schließt das Museum um 17:00 Uhr.

Achtung! Letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung.

Ein magischer Ort, gerade ausserhalb der Stadt. Museumspark Orientalis steht diesen Winter wieder im Mittelpunkt und somit das perfekte Dekor für einen besonderen (Abend)spaziergang. Das angestrahlte Kulturerbe und die einzigartige hügelige Landschaft machen das Fest vom Licht zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt.