Ihr Besuch und Corona Massnahmen

Wir freuen uns sehr darüber Sie wieder als unsere Gäste empfangen zu können! Unsere Priorität ist die Sicherheit unserer Besucher und Besucherinnen, und des Personals, und deswegen gelten momentan besondere Regeln für einen Besuch bei uns. Wir basieren uns dabei auf den national geltenden RIVM- Richtlinien.

Haben Sie die Absicht unser Museum zu besuchen? Lesen Sie dann gründlich unterstehende Hinweise.

Kapazität Besucher

Beachten Sie den 1,5m Abstand.  Eine beschränkte Besucherzahl kann dann zur gleichen zeit in unserem Museum sein. Für unser Innenmuseum gilt eine maximale Besucherzahl von 20 Personen. Damit die Anzahl der Besucher gut reguliert werden kann, bitten wir Sie Ihren Besuch vorher zu planen und ein Onlineticket zu kaufen. Sie können natürlich auch anrufen, 024-3823110.

Der 1,5m Abstand und Wanderrouten

Für das ganze Museum gilt der 1,5m Abstand. Bei dem Haupteingang gibt es eine Trennwand, wodurch es auch hier einen Eingang und einen Ausgang gibt um eintretende- und Besucher die das Museum verlassen, zu trennen.

Weiter sehen Sie in unserem Park Bodenaufkleber und Hinweisschilder.  Unser Innenmuseum wird auf Einbahnverkehr mit einem separaten Eingang und Ausgang eingerichtet.

Sie werden Heuballen, Seile, Zäune oder sonstiges Material bei unseren Figuranten  antreffen um auf diese Weise gut den 1,5m Abstand zu beachten.

Maximale Hygiene

Unsere Sanitätseinrichtungen werden gut sauber gehalten und wir sorgen für zusätzliche Hygienemassnahmen indem wir Seife und desinfizierende Mittel zur Verfügung stellen. Türgriffe, Wasserhähne und Waschbecken werden öfter desinfiziert.

Bei der Kasse ist Plexiglas angebracht und der Schalter, der Ticketscanner und der Printterminal werden regelmässig gereinigt. Auch die Parkmünzen werden desinfiziert.

Gruppenbesuch

Reguläre Führungen sind nicht mehr möglich, aber einiges ist sicher möglich. Deswegen bitten wir Sie bei Anfragen für eine Gruppenführung uns zu kontaktieren, damit wir mit Ihnen überlegen können was erwünscht und möglich ist. (T +31(0)24-3823110, reservering@museumparkorientalis.nl)

Das Wiederanlaufen von Geschäftsveranstaltungen wird abhängen von den Entwicklungen und den Richtlinien unserer Regierung.

Wegen Pandemie hat Museumpark Orientalis geschlossen ab 1.Oktober. Für besondere Momente wie das Fest des Lichts , von 12.Dezember bis zum 10.Januar, sind wir geöffnet . Gerne sehen wir euch dann.

Hier wird die bunte Welt des Judentums Christentums und Islam lebendig

 

@MpOrientalis
Nog iets meer dan 2 weken tot #feestvanlicht! Dit jaar met bijzondere kerststallen én een verlichte route met gigan… https://t.co/EBr7aDQh0e
KUNST EXPO | Aref Damee is een kunstenaar die is geboren in Afghanistan en tegenwoordig woont en werkt in Arnhem. Z… https://t.co/GLFjoTfR4B
RT @Fectio_LRR: Fantastisch, warm, kleinschalig evenementje. Leuke gesprekjes met bezoekers. Hopelijk volgend jaar weer een "gewoon" Laat-R…
De Late Romeinen van @Fectio_LRR zijn terug! Op zaterdag en zondag zullen zij de Romeinse straat tot leven brengen.… https://t.co/51jrHG66O7
Trouw schreef een mooi artikel over de tentoonstelling 'Op weg naar het #Paradijs', nog t/m 25 oktober te zien in o… https://t.co/P1NN5iCxtU